Qualifizierung Ressourceneffizienz für Berater

Die Inhalte sind entstanden mit fachlicher Unterstützung von: 

Seminarinhalte

Kursdetails

  • Kurs in Coburg in Kooperation mit der Industrie- und Handelskammer zu Coburg
  • Verpflegung und sämtliche Unterlagen sind im Seminarpreis enthalten. Außerdem erhalten die Teilnehmer und Teilnehmerinnen nach erfolgreichem Abschluss des Seminars eine Teilnahmebestätigung des VDI ZRE.

Nächster Termine

Wann:

Block 1: 16.-18. April 2018
Block 2: 7.-8. Mai 2018

Veranstaltungsort:

Industrie- und Handelskammer zu Coburg
Schloßplatz 5
96450 Coburg

Kosten:

1.298,00 EUR (zzgl. MWSt.)

Zur Anmeldung ...

Kursinhalte

Erfahrene Experten aus dem Bereich der Ressourceneffizienz-Beratung schulen die Teilnehmer unter anderem in Methoden und Instrumenten zur Analyse und Steigerung der Ressourceneffizienz in Produktionsprozessen basierend auf verschiedenen Analyseinstrumenten, Kostenrechnungsmethoden und auch den entsprechenden Richtlinien.

Block 1 – Wissensvermittlung3 Tage

Einführung zum Thema Ressourceneffizienz

Steigerung der Ressourceneffizienz in KMU - Vorgehensweise nach VDI-Richtlinie 4801

Ressourceneffizienz durch produktbezogene Maßnahmen

  • Potenziale in der Wertschöpfungskette
  • Produktgestaltung, Ecodesign

Methoden und Instrumente zur Steigerung der Ressourceneffizienz im Produktionsprozess

  • Sammlungen von Methoden und Instrumenten
  • Analyse – Methoden

    • MET-Matrix
    • Ressourcenchecks
    • Stoffstromanalyse
    • MFKR (inkl. VDI ZRE Kostenrechner)
    • PIUS – VDI 4075
    • Wertstromanalyse/ -design
    • EDIT-Value
    • Differenzierung der Methoden

  • Lösungsentwicklung – Methoden

    • Prinzipien und Strategien nach VDI 4800 Blatt 1
    • Instandhaltung
    • Innovationsmanagement

  • Bewertung – Methoden

    • Arbeitshilfen für Bewertung
    • Kumulierter Energieaufwand (KEA)
    • Kumulierter Rohstoffaufwand (KRA)
    • Ökobilanz (LCA)

  • Maßnahmenumsetzung – Methoden

    • Projektmanagement

  • Kontrolle – Methoden

    • Kennzahlen

Block 2 – Ressourceneffizienz vor Ort2 Tage

Betriebsrundgang - Praktische Anwendung der Kursinhalte

  • Aufnahme/Analyse der Ist-Situation
  • Dokumentation der Ergebnisse
  • Ableiten von Ressourceneffizienz-Maßnahmen
  • Ergebnisvorstellung

Hinweise zur praktischen Umsetzung

  • Erfahrungswissen und nachhaltiges Handelns - der ProNaK-Ansatz
  • Innovationscoaching
  • Fördermöglichkeiten

Kurs in Coburg in Kooperation mit:

Das Ressourceneffizienz-Zentrum Bayern (REZ) ist ein gemeinsames Projekt des Bayerischen Landesamtes für Umwelt und des Bayerischen Industrie- und Handelskammertages, unterstützt durch das Bayerische Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz.

Anmeldung

Zur Anmeldung benutzen Sie bitte das Online Formular.

Online-Formular

Kontakt

Sie haben Fragen oder Interesse an einem Seminar in Ihrer Region? Kontaktieren Sie uns.

zre-qualifizierung(at)vdi.de